Zur Hauptnavigation [1] Zum Inhalt [2]

Landesgericht für Strafsachen Wien

Landesgericht für Strafsachen Wien

Öffnungszeiten


Bitte beachten Sie die geänderten Informationen zum Servicecenter (Voranmeldung unter: servicecenter.lgstrafwien@justiz.gv.at oder +43 1 40127 306 041) sowie die Besucherinformation der JA-Josefstadt!


Amtsstunden: 7.30 bis 15.30 Uhr

Parteienverkehr: 8.00 bis 12.00 Uhr

Einlaufstelle: 7.30 bis 15.30 Uhr

Servicecenter:  7.30 bis 15.30 Uhr

Im Servicecenter besteht für unvertretene Parteien, nach telefonischer Voranmeldung (Telefon: +43 1 40127 306041 oder 306042), die Möglichkeit, Akteneinsicht zu nehmen.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Sicherheitskontrolle im Eingangsbereich des Amtsgebäudes zu Wartezeiten kommen kann.

Erreichbarkeit

Telefon: +43 1 40127-0
Fax: +43 1 40127-306051

Adresse

1080 Wien
Landesgerichtsstr. 11

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Amtsgebäude ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie folgt zu erreichen:

Von der U6-Station Alserstraße oder vom Schottentor jeweils mit den Straßenbahnlinien 43, 44 zur Station Landesgerichtsstraße, von dort etwa 3 Minuten Fußweg.


Achtung: Aufgrund der Bauarbeiten der U-Bahnlinie U5 ist die U-Bahnlinie U2 bis 21.8.2023 zwischen Karlplatz und Schottentor gesperrt.


Parkmöglichkeiten

Aufgrund der Bauarbeiten der U-Bahnlinie U5 sind die Parkmöglichkeiten derzeit massiv eingeschränkt.
Etwa 300 Meter vom Amtsgebäude entfernt befindet sich bei der Österreichischen Nationalbank die Tiefgarage Otto-Wagner-Platz 2 (Zufahrt über die Alserstraße).

Barrierefreiheit

Zugang

Gekennzeichnete Zugänge für Personen mit eingeschränkter Mobilität befinden sich bei beiden Eingängen in das Amtsgebäude (Landesgerichtsstraße 11 und Wickenburggasse 22).  

Hinweis für gehörlose Menschen 

Zur Unterstützung bei telefonischen Kontaktaufnahmen steht ein kostenfreies Relay-Service unter www.relayservice.at zur Verfügung.

Elektronische Eingaben

Bitte beachten Sie, dass in konkreten Verfahren der Verkehr mit Gerichten und Staatsanwaltschaften über E-Mail nicht wirksam möglich ist.

Dafür steht neben dem Postweg oder Telefax ausschließlich der elektronische Rechtsverkehr zur Verfügung. Über nachstehenden Link können Sie online Eingaben an die österreichischen Gerichte und Staatsanwaltschaften richten.

Videokonferenz

Videokonferenzanlage vorhanden

Bankverbindung

IBAN: AT620100000005460449
BIC: BUNDATWW

ACHTUNG

Eigengelder für Häftlinge in der Justizanstalt Wien-Josefstadt sind nicht auf das Konto des Landesgerichts für Strafsachen Wien einzuzahlen.

Gelder für den persönlichen Gebrauch der Gefangenen in der Justizanstalt Wien-Josefstadt sind auf das Konto der Justizanstalt einzuzahlen.

Hier können die Kontodaten der Justizanstalt Wien-Josefstadt abgerufen werden.

Dienststelle

046