Verhandlungen beim Landesgericht für Strafsachen Graz im Frühjahr 2021

In der untenstehenden Pressemitteilung wird ein kurzer Überblick über die bis Anfang März 2021 derzeit bekannten und ausgeschriebenen Hauptverhandlungen mit Medieninteresse gegeben. 

Wichtig ist hier die Möglichkeit für alle Prozessparteien, sich insbesondere vor Schwurgerichtsverhandlungen wie auch bei Hauptverhandlungen mit einer größeren Zahl an Verfahrensbeteiligten (insbesondere im Rahmen von Großverfahren) einem freiwilligen und kostenlosen Anti-Gen-Test im Landesgericht zu unterziehen. Der Anti-Gen-Test wird nach Maßgabe der Verfügbarkeit von medizinischem Fachpersonal im Gericht durchgeführt.