Zur Hauptnavigation [1] Zum Inhalt [2] Zum Untermenü [3]

Zuständigkeit

Die Justizanstalt Ried im Innkreis ist ein landesgerichtliches Gefangenenhaus mit einer Belagsfähigkeit von 144 Personen. Angehalten werden männliche, weibliche und jugendliche Untersuchungshäftlinge sowie Strafgefangene mit bis zu 18 Monaten Freiheitsstrafe. Durch stetige Umbau-, Renovierungs- und Adaptierungsmaßnahmen wurde die Anstalt immer an die jeweiligen Zwecke und Gegebenheiten angepasst, sodass die Justizanstalt Ried heute den Standardanforderungen gerecht wird.

Im Dezember 2008 konnte das auf dem Anstaltsareal neu errichtete Freigängerhaus bezogen werden. Dieses bietet seither Platz für 12 Insassen.