Zur Hauptnavigation [1] Zum Inhalt [2] Zum Untermenü [3]

Geschichtliches

Die Justizanstalt Linz galt zum Zeitpunkt ihrer Errichtung in den Jahren 1861 bis 1864 als modernstes k.u.k. Gefängnis der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Ihr wurde 1963 das ehemalige Aussiedlerlager Asten als Außenstelle und im Dezember 2010 das Forensische Zentrum Asten für Untergebrachte gemäß §§ 21 Abs. 1 und 2 StGB angeschlossen. Seit 01.01.2019 ist die Außenstelle Asten und das Forensische Zentrum Asten nunmehr die eigenständige Justizanstalt Asten.