Zur Hauptnavigation [1] Zum Inhalt [2] Zum Untermenü [3]

Unternehmerbetriebe

Der österreichische Strafvollzug ist an einer Zusammenarbeit mit den Unternehmen der freien Wirtschaft interessiert, um die Gefangenen angemessen beschäftigen und ausbilden zu können.

Diese Betriebe stehen der heimischen Wirtschaft zur Nutzung als verlängerte Werkbank oder als leistungsfähige Produktionseinheit zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit den österreichischen Justizanstalten stellt für Unternehmer eine Alternative zu einer Produktionsverlagerung in das Ausland dar.