29. August 2016

Am heutigen Montag ist Justizminister Wolfgang Brandstetter im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach zu einem Kamingespräch des Club Alpbach Salzburg (CAS) eingeladen.

Schlagzeilen

Inserat Justizwache
(c) BMJ
12. August 2016

Justizwache startet mit neuem Karriereportal durch

Schnelle, professionelle Information und Online-Bewerbung

mehr im Bereich "Presse"
Justizminister Wolfgang Brandstetter
(c) BMJ
28. Juli 2016

Justizminister Brandstetter: Bevölkerung bestätigt eingeschlagenen Weg der Sachwalterreform

In der kürzlich veröffentlichten Studie „Vertrauen in die österreichische Justiz 2016“ ist auch abgefragt worden, ob die Reformbestrebungen im Bereich des Sachwalterrechts in die richtige Richtung gehen.

mehr im Bereich "Presse"
Besuch der Justizanstalt Salzburg
(c) Michael Vogl
26. Juli 2016

Ein Jahr Justizanstalt Salzburg in Puch/Urstein: Justizminister Brandstetter und Landeshauptmann Haslauer ziehen Bilanz

Heute zieht Justizminister Wolfgang Brandstetter gemeinsam mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Erich Mayer, Generaldirektor für den Strafvollzug, Bilanz über das erste Jahr im Vollbetrieb.

mehr im Bereich "Presse"
Griechische Flagge
(c) Lupo / pixelio.de
20. Juli 2016

Justizreform: Verlängerung der Zusammenarbeit österreichischer Rechtsexperten mit Griechenland fixiert

Seit September 2015 unterstützen österreichische Rechtsexperten im Zuge eines EU-Projekts ihre griechischen Amtskollegen vor Ort bei der Schaffung und Umsetzung moderner Strukturen im Justizsystem.

mehr im Bereich "Presse"
Justitia
(c) pixelio.de
19. Juli 2016

Vertrauen der österreichischen Bevölkerung in die heimische Justiz gestiegen

Die Ergebnisse der Studie „Vertrauen in die österreichische Justiz 2016“ sind auch heuer wieder höchst positiv. Die Studie zeigt, dass das Vertrauen der Bevölkerung in die Justiz bei 71 % liegt und somit im Vergleich zum Jahr 2011 um 6 % gestiegen ist.

mehr im Bereich "Presse"
Justizminister Brandstetter übergibt Sicherheitsausrüstung
(c) BMJ
18. Juli 2016

Justizminister Brandstetter übergibt zusätzliche Sicherheitsausrüstung an Justizwachebedienstete

Justizminister Wolfgang Brandstetter reagiert mit der raschen Beschaffung von zusätzlicher Sicherheitsausrüstung auf die gestiegene Zahl von tätlichen Angriffen von Insassen auf Justizwachebeamte.

mehr im Bereich "Presse"
Justizminister Brandstetter beim Besuch des BG Lilienfeld
(c) BMJ
15. Juli 2016

Justizminister Brandstetter besucht Bezirksgericht Lilienfeld

Heute besucht Justizminister Wolfgang Brandstetter das Bezirksgericht Lilienfeld im niederösterreichischen Mostviertel. Vor Ort wird Justizminister Brandstetter von der Gerichtsvorsteherin, Mag. Andrea Redlsteiner, und der Vorsteherin der Geschäftstelle, Amtsdirektorin Mona-Lisa Prohaska, empfangen.

mehr im Bereich "Presse"
Justizminister Brandstetter, LH Niessl, Bgm. Steiner
(c) BMJ
13. Juli 2016

Justizminister Brandstetter in der Justizanstalt Eisenstadt: Haftkapazitäten deutlich ausgebaut

Heute besucht Justizminister Wolfgang Brandstetter gemeinsam mit dem burgenländischen Landeshauptmann Hans Niessl sowie dem Bürgermeister von Eisenstadt, Thomas Steiner, die erst kürzlich neu eröffnete Justizanstalt in Eisenstadt.

mehr im Bereich "Presse"

(c) BMJ
12. Juli 2016

Sicherheitsbericht 2015 heute im Ministerrat eingebracht

Der Teil des Justizministeriums widmet sich ausführlich der Arbeit der Strafjustiz und bietet nicht nur einen Überblick über die Verfahren und Verurteilungen im letzten Jahr, sondern informiert unter anderem über den Strafvollzug, die gesetzgeberische Tätigkeit im Kriminalrecht, die Reform des Strafprozesses, die Hilfeleistung für Verbrechensopfer, die internationale Zusammenarbeit in Strafsachen und organisatorische Maßnahmen bei den Justizbehörden.

mehr im Bereich "Presse"
Justizminister Brandstetter mit dem ungarischen Botschafter Dr. Janos Perenyi
(c) BMJ
8. Juli 2016

Ungarischer Botschafter zu Gast bei Justizminister Brandstetter

Gestern empfing Justizminister Wolfgang Brandstetter den ungarischen Botschafter in Österreich, Dr. Janos Perenyi.

mehr im Bereich "Presse"

Weitere Schlagzeilen