Justizbehörden

Aufbau und Organisation der Gerichte und Staatsanwaltschaften:

bild1.jpg


Die ordentlichen Gerichte sind in vier Stufen organisiert. Die Aufgaben der Rechtsprechung werden von 116 Bezirksgerichten, 20 Landesgerichten, 4 Oberlandesgerichten und dem Obersten Gerichtshof, die öffentlichen Interessen in der Strafrechtspflege von 16 Staatsanwaltschaften, der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, 4 Oberstaatsanwaltschaften und der Generalprokuratur wahrgenommen.

27 Justizanstalten obliegt die Durchführung des Strafvollzugs.

Legende:
LG .. Landesgericht
LGZ .. Landesgericht für Zivilrechtssachen
HG .. Handelsgericht