Lebenslauf

DR. WOLFGANG BRANDSTETTER

Geboren am 07.10.1957 in Haag
Verheiratet, 3 Kinder

Beruf und Politik
  • Seit 16. Dezember 2013
     Bundesminister für Justiz

  • Seit 2007  
    Institutsvorstand am Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht, Wirtschaftsuniversität Wien (derzeit karenziert)

  • 1998 – 2007
    Professor für Strafrecht und Strafprozessrecht
    am Institut für Strafrecht und Kriminologie, Universität Wien

  • 1984 – 1998
    Lehrtätigkeit an der Universität Wien

  • 1997
    Berufung an die Johannes Kepler Universität Linz

  • 1993 – 2013 
    Praktische Tätigkeit als Strafverteidiger insbesondere im Fahrlässigkeits- und Wirtschaftsstrafrecht

Ausbildung

  • 1991
    Habilitation

  • 1976 – 1980
    Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften
    Universität Wien

    Diplomstudium der Rechtswissenschaften
    Universität Wien

  • 1976- 1978
    Diplomstudium Übersetzen und Dolmetschen (Englisch, Russisch)
    Universität Wien, nicht abgeschlossen

  • 1976
    Matura an der Mittelschule Horn