Trennungen internationaler Familien: EU-Informationsoffensive

Die wachsende Mobilität von BürgerInnen innerhalb der Europäischen Union führt zu immer mehr länderübergreifenden Familien. Bei Trennungen kommen bei diesen Familien meist neben dem emotionalen Stress auch noch rechtliche Herausforderungen dazu.
Um den Familien diese Situation zu erleichtern hat die Europäische Kommission eine Informationsoffensive zum Thema Sorge- und Umgangsrecht und Kindesentführung durch einen Elternteil gestartet. Diese Kampagne informiert internationale Paare über die EU-Regelungen und fördert Einigungen im besten Interesse des Kindes.

Für jedes der genannten Themen hat die Europäische Kommission ein Flugblatt und ein kurzes Video erstellt, die in allen EU-Sprachen erhältlich sind.


Die Flugblätter stehen Ihnen unter „Downloads“ zur Verfügung; die Videos und weiterführende Informationen finden Sie unter „Quicklinks“.