Gebäudewegweiser

Das Landesgericht Innsbruck ist in den ersten 8 Stockwerken des 12-stöckigen Gebäudes Maximilianstraße 4, in welchem sich auch das Oberlandesgericht Innsbruck befindet, sowie im Erdgeschoss und im ersten Stockwerk des Gebäudes Schmerlingstraße 1 (Altbau) untergebracht.

Gebäude Maximilianstraße 4:

Erdgeschoss:
Eingangskontrolle, Justiz-Servicecenter, Einlaufstelle des Landesgerichtes, barrierefreies WC,
1. Stock:
Verhandlungssäle, Verwahrungsstelle, Anwaltszimmer
2. Stock: 
Verhandlungssäle, Firmenbuch, Geschäftsabteilungen der Haft- und                      Rechtsschutzrichter/Innen, Kopierstelle, Rechnungsführer/Innen, Zahlstelle

Verhandlungssaal Neubau
3. Stock: 
Verhandlungssaal, Arbeits- und Sozialgerichtliche Abteilungen, Gerichtstag in Arbeits- und Sozialrechtssachen
5. Stock:
Verhandlungssaal, Videokonferenzanlage
6. Stock:
Zivil-Geschäftsabteilungen und Geschäftsabteilung für Rechtsmittel in Zivilsachen des Landesgerichtes Innsbruck
7. Stock:
Insolvenz-Geschäftsabteilungen des des Landesgerichtes Innsbruck
8. Stock:
Präsident des Landesgerichtes Innsbruck, Präsidium des Landesgerichtes Innsbruck, Einlaufstelle des Präsidiums, Revisor/Innen des Oberlandesgerichtes Innsbruck

Gebäude SCHMERLINGstraße 1 (altbau):

Erdgeschoss:
Schwurgerichtssaal

Schwurgerichtssaal


1. Stock:
Verhandlungssäle, Straf - Geschäftsabteilungen des Landesgerichtes Innsbruck; Geschäftsabteilung für Rechtsmittel in Strafsachen des Landesgerichtes Innsbruck

Im Erdgeschoss befinden sich außerdem die Geschäftsabteilungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck.

 

Stiegenaufgang Altbau

 

Die Oberstaatsanwaltschaft und die Staatsanwaltschaft Innsbruck befinden sich im Erdgeschoss und im 2. Stock des Gebäudes Schmerlingstraße (Altbau). 

Barrierefreier Zugang/Lift:

Ein barrierefreier Zugang, Lifte sowie ein barrierefreies WC sind vorhanden. Im 3. Stock (Arbeits- und Sozialgericht) ist für den Zugang zu den dortigen Geschäftsabteilungen ein Treppenlift vorhanden.

 

Bitte beachten Sie die Hausordnung !