Antrittsbesuch der slowenischen Botschafterin Ksenija Skrilec bei Bundesminister Josef Moser

Europäische Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit Slowenien

„Als Reform- und Justizminister und gerade vor dem Hintergrund der nahenden EU-Ratspräsidentschaft, ist mir der Erfahrungsaustausch mit anderen Ländern der Europäischen Union ein besonderes Anliegen“, betont Bundesminister Josef Moser nach dem Antrittsbesuch der slowenischen Botschafterin Mag. Ksenija Skrilec. Themen des Treffens waren die länderübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Europäischen Union und die bilateralen Beziehungen zwischen Slowenien und Österreich.

„Besonders als Nachbarstaaten gibt es immer wieder länderübergreifende Themen, die wir miteinander besprechen müssen. Umso mehr freut es mich, dass wir unsere Erfahrungen austauschen konnten“, so der Minister.


Rückfragehinweis:
Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz
Kabinett des Bundesministers
+43 1 52152 2258