Justiz 3.0: Kategoriesieger beim eAward 2017

Im Rahmen der Veranstaltung am 23. Februar 2017 errang die österreichische Justiz mit der strategischen Initiative „Justiz 3.0“ den Sieg in der Kategorie "Verwaltung und E-Government".

Es ist dies nach dem Best Practice Zertifikat des European Public Service Award 2015 bereits die zweite renommierte Auszeichnung für dieses zukunftsweisende Unterfangen und unterstreicht das große Engagement der beteiligten Justizmitarbeiterinnen und –mitarbeiter sowie des gesamten Projektteams.

Details zur Preisverleihung finden sich unter http://www.report.at/award/