Mietrecht

Das Mietrecht regelt die Rechtsverhältnisse von „Bestandsverträgen“ (Miete und Pacht). Das Mietrechtrechtsgesetz enthält zahlreiche Bestimmungen, mit denen Mieter geschützt werden, namentlich Kündigungsbeschränkungen und Mietzinsobergrenzen. Streitigkeiten aus Mietverträgen werden meist von speziellen Abteilungen der Bezirksgerichte entschieden.