ABGB

Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch / regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Privatpersonen, wie z.B. das Personenrecht, das Familienrecht, das Erbrecht, das Sachenrecht sowie das Vertrags- und Schadenersatzrecht. In Teilbereichen, namentlich im Familienrecht, ist das Gesetzbuch mehrfach geändert und an die modernen Zeiten angepasst worden.