Herzlich willkommen beim Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz

Das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz ist eine Verwaltungsbehörde des Bundes, die für die Sicherstellung der Unabhängigkeit der Rechtsprechung und einer die Rechtsschutzinteressen der Bevölkerung wahrenden Rechtspflege, die Legistik im Verfassungs-, Zivil- und Strafrecht sowie für die Agenden der Reformen und Deregulierung zuständig ist. 

Die politische Leitung des Ressorts obliegt der Bundesministerin bzw. dem Bundesminister für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz. Sie bzw. er gehört - wie alle Bundesministerinnen und Bundesminister - zu den obersten Verwaltungsorganen des Bundes und ist Mitglied der Bundesregierung.