Zur Hauptnavigation [1] Zum Inhalt [2]

Bezirksgericht Feldkirchen

Bezirksgericht Feldkirchen

Öffnungszeiten

Maßnahmen - COVID-19

Um die Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus (Corona) zu verhindern, gilt generell im gesamten Gerichtsbereich die Pflicht zum Tragen jenes Gesichtsschutzes, der den jeweils geltenden Vorschriften folgend in den öffentlichen Verkehrsmitteln verwendet werden muss. Weiters ist ein Mindestabstand zu anderen Personen von mindestens 2 Meter zu wahren.

Auch in den Verhandlungen besteht grundsätzlich die Pflicht zum Tragen eines solchen Gesichtsschutzes, wobei das Entscheidungsorgan bei allen Personen, die eines der drei G (BGBl. II Nr. 278/2021) erfüllen, davon zur Gänze absehen kann.

Bei Besucher:innen von Verhandlungen kann der Zugang zu Gericht vom Vorliegen eines 3G-Nachweises abhängig gemacht werden. Gleiches gilt für Sachverständige und Dolmetscher:innen.

Amtsstunden: 

Montag bis Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr

Während der Amtsstunden ist das Gerichtsgebäude geöffnet und die Einlaufstelle besetzt. Dort können schriftliche Eingaben überreicht werden. Wenn Verhandlungen außerhalb der Amtsstunden stattfinden, werden Sie rechtzeitig eingelassen.

Parteienverkehr: 

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr


Familien- und Scheidungsberatung: Dienstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Eingangskontrolle

Der Zutritt zum Gebäude ist nur nach Passieren der Sicherheitskontrolle im Eingangsbereich möglich. Die Besucher werden - ähnlich wie an Flughäfen - einer Kontrolle auf Waffen und sonstige gefährliche Gegenstände unterzogen. Sollte es aufgrund dessen einmal zu Unannehmlichkeiten oder Verzögerungen kommen, bitten wir um Verständnis. Bitte bedenken Sie, dass diese Maßnahmen auch Ihrer persönlichen Sicherheit dienen.


Amtstag

Dienstag von 8.00 bis 12.00 Uhr, nur nach telefonischer Terminvereinbarung

Erreichbarkeit

Telefon: +43 4276 2225
Fax: +43 4276 2225 12

Adresse

9560 Feldkirchen in Kärnten
Foregger Platz 1

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Zugbahnhof ist in 10 bis 12 Gehminuten erreichbar und die Postbushaltestelle ist vom Amtsgebäude 5 Gehminuten entfernt.

Parkmöglichkeiten

In der Nähe des Amtsgebäudes gibt es Kurzparkzonen.

Barrierefreiheit

Zugang

Barrierefreie Zugangsmöglichkeit zum Amtsgebäude ist gegeben. Ein Aufzug sowie ein Behinderten-WC sind vorhanden.

Hinweis für gehörlose Menschen 

Zur Unterstützung bei telefonischen Kontaktaufnahmen steht ein kostenfreies Relay-Service unter www.relayservice.at zur Verfügung.

Elektronische Eingaben

Bitte beachten Sie, dass in konkreten Verfahren der Verkehr mit Gerichten und Staatsanwaltschaften über E-Mail nicht wirksam möglich ist.

Dafür steht neben dem Postweg oder Telefax ausschließlich der elektronische Rechtsverkehr zur Verfügung. Über nachstehenden Link können Sie online Eingaben an die österreichischen Gerichte und Staatsanwaltschaften richten.

Videokonferenz

Videokonferenzanlage vorhanden

Bankverbindung

Für Einzahlungen von Parteiengeldern, Gebühren aus Firmen- und Grundbuch sowie Sonstiges

IBAN: AT760100000005470673
BIC: BUNDATWW

Für Einzahlung von Strafen und Gerichtsgebühren ausgenommen Firmen- und Grundbuch

IBAN: AT470100000005471098
BIC: BUNDATWW

Dienststelle

723