Bescheid des UrhRS vom 27.11.2008

Behörde: UrhRS
Datum: 27.11.2008
Kategorie: Rechtsaufsicht
Partei(en): VDFS
GZ: UrhRS 2/08-4

Mit dem vorliegenden Bescheid wird die Berufung der VDFS Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden gegen einen Bescheid der Aufsichtsbehörde für Verwertungsgesellschaften hinsichtlich der Wahrnehmungsvermutung gemäß § 11 Abs 3 VerwGesG abgewiesen und der erstinstanzliche Bescheid vollinhaltlich bestätigt.

Der bekämpfte Bescheid der ersten Instanz ist hier abrufbar.

Der Bescheid ist rechtskräftig.